Latest Updates

Read about all the latest developments in the ocean protection movement.

 

Latest Updates

Latest Updates

Read about all the latest developments in the global underwater conservancy movement.

FEATURED UPDATES

Nov. 09/14

Quito, Ecuador. 9. November, 2014. Naturschützer freuen sich über die Auflistung von 21 Hai- und Rochenarten in den Anhängen des Übereinkommens zur Erhaltung wandernder wild lebender Tierarten (Convention on Migratory Species/CMS), die heute in der letzten Plenarsitzung der Vertragsstaatenkonferenz erfolgte. Mit dieser Auflistung stimmten die Mitgliedsstaaten zu, den strengen Schutz von Riffmantas, neun Teufelsrochenarten und fünf Sägefischarten zu gewährleisten.

MORE
Nov. 13/14

Dass ein sauberer Hafen gleichzeitig auch eine saubere Umwelt bedeutet, war die Motivation für acht mutige Sporttaucher mit Familien, einen Samstag im Mannheimer Hafengebiet unter der Mannheimer Spatzenbrücke zu verbringen. Unter der Schirmherrschaft des „Project AWARE“ – einer Marineumweltinitiative des weltgrößten Tauchsportverbandes PADI – und der fachkundigen Einsatzleitung des WAB Divepoint Mannheim e. K.

MORE
Okt. 23/14

Wir bieten eine weitere großartige Gelegenheit, um den aussterbenden Haien und Rochen zu helfen - eine, die nur alle drei Jahre möglich wird. Jede Stimme zählt und wir benötigen deine!

Bitte nimm dir 3 Minuten Zeit für diese Aktion:

MORE
Sep. 02/14

Essen-Steele. Taucher machen in Steele einen unerwarteten Fund. Uhren, eine Perlenketteund Münzschablonen rufen die Kriminalpolizei auf den Plan, die jetzt versucht, die Herkunft zu ermitteln.

MORE
Sep. 14/14

Kaum zu glauben, dass bereits 18 Monate vergangen sind, seit die historisch bedeutsamen Entscheidungen zu Gunsten der Haie und Rochen getroffen wurden. Gemeinsam mit dir und unseren Partnern hatten wir unsere Kampagnen auf diesen Moment ausgerichtet. Am 15.

MORE
Aug. 26/14

Der Müll in den Meeren - Taucher schlagen weltweit zurück: Der September ist bei Project AWARE der Aktionsmonat gegen den Müll – eine Zeit, wenn sich Tausende Taucher weltweit zusammentun, um gegen unseren Alltagsmüll vorzugehen, der seinen Weg in die Meere findet. Der Müll in den Meeren besteht aus Abfall wie Plastiktüten, Essensverpackungen und Getränkeflaschen sowie auch riesigen Fischernetzen, Autos und Industrieabfall.

MORE
Aug. 21/14

Der September ist bei Project AWARE der Aktionsmonat gegen den Müll – eine Zeit, wenn sich tausende Taucher weltweit verbinden und dem Müll im Meer - dem leisen Killer der Meere - den Kampf ansagen. Aber glaube nicht, dass es mit einmal Müll sammeln getan ist. Es geht um viel mehr als das. Es ist ein Kampfruf. Für einen Zweikampf, wenn du so willst, gegen eine der schlimmsten Umweltsünden unserer Zeit - dem Müll in den Meeren.

MORE
Aug. 21/14

Viel ist passiert, seit der Horror-Schocker Jaws (Der weiße Hai) in den 70er Jahren Angst und Schrecken verbreitete, nicht nur vor Weissen Haien, sondern auch vor allen anderen Haien. Aber dank moderner Wissenschaft, Aufklärung und modernen Medien lösen Tierschützer die lang kursierenden Mythen über Haie auf und sichern den lange benötigten Schutz für einige der meistgefährdeten Haiarten wie dem Weissspitzenriffhai, dem Hammerhai und dem Heringshai.

MORE
Jul. 17/14

Priorisierung von Lösungen gegen den Müll im Meer in Europa und darüber hinaus

Durch eine anonyme Wahl ist Project AWARE am 05. Juni 2014 Seas at Risk beigetreten– ein internationals Netzwerk von Nichtregierungsorganisationen welche dafür arbeiten die Gesundheit der Meeresumwelt in Europa und dem breiteren Nordostatlantik zu beschützen und wiederherzustellen. Als Mitglied verbindet sich Project AWARE mit 21 weiteren Mitgliederorganisationen aus 14 Ländern um für den Ozean zu kämpfen.

MORE
Jul. 10/14

Am Sonntag den 06.07.14 lud Tauchlehrer Toni von "Tauchen lernen am Bodensee mit Schumitoni.de" wieder ein paar geladene Taucher und Helfer schon sehr früh auf seine schon bekannte Bodenseereinigungstour, den "Seesäuberungsdive" ins Naturstrandbad nach Kressbronn. Fast alle Geladenen trudelten um 7.30 Uhr ein und es wurde auch bei schlechteren Sichtverhältnissen die angesagte Säuberungsaktion durchgezogen, da kennen wir nichts, aufgeräumt wird, wenn es angesagt ist.

MORE
Jul. 10/14

(Stralsund, 26.06.14) Museen sind die Bewahrer des kulturellen Erbes der Menschheit. Sie widmen sich aber auch aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen, wie z. B. dem Plastikmüll in den Meeren. „Wir möchten informieren und sensibilisieren“, erklärte Museumsdirektor Dr. Harald Benke, „um auf ein existenzielles Problem der Menschheit hinzuweisen – die zunehmende Vermüllung unserer Meere.“

MORE
Mai. 08/14

Jedes Jahr enden Millionen Tonnen Abfall auf den Straßen, in den Meeren, den Wäldern, den Naturlandschaften und an den Stränden Europas. Und jedes Jahr sind Millionen europäische Bürger in ihrem Viertel unterwegs, um freiwillig bei Reinigungsaktionen mitzumachen. Mit der Initiative „Let's Clean up Europe“ (Frühjahrsputz in Europa) soll dafür geworben werden, mehr solcher Aktionen durchzuführen, um für das Ausmaß des Verschmutzungs- und Abfallproblems zu sensibilisieren und Verhaltensänderungen zu bewirken.

MORE
Apr. 22/14

Taucher weltweit entfernen und erfassen den unter Wasser gefundenen Müll.

MORE
Mär. 11/14

Taucher versprechen, die Stärken des Sporttauchens für den Schutz der Meere einzusetzen.

MORE
Dez. 19/13

84 Bewerber weltweit, 10 Finalisten und sechs Gewinner. Dank eurer Stimmen stehen eine Reihe von Meeresschutzprojekten in den Startlöchern. 

Fast 3.000 von euch haben beim Ocean Action Project 2013 mitgewählt, um sechs neuen Projekten die notwendige Startunterstützung zu liefern. Dabei geht es um den Schutz der Mantarochen und Haie sowie um Schulungsprojekte gegen den Müll im Meer.

Die Gewinner der Ocean Action Projects 2013 sind:

Ökotourismus und das Bewusstsein für den Schutz der Mantarochen, Planeta Oceano, Peru

MORE